Herzlich willkommen

beim Stadtseniorenrat Heidenheim e.V.

04.03.2024 VORTRAG VERBRAUCHERZENTRALE BW

Zum Thema "Was macht die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg" hielt Martina Brehme einen sehr interessanten Vortrag. Sie berichtete, wie sich die Verbraucherzentrale seit der Gründung 1958 von einem ehrenamtlichen Verein zu einem modernen Dienstleistungsunternehmen entwickelt hat  und erklärte anhand von Beispielen aus der Praxis, zu welchen Themen die Verbraucherschutzorganisation Beratung und Unterstützung anbieten kann. Dabei geht es unter anderem um Verbraucherberatung, die Verfolgung von Verstößen gegen Verbraucherrechte, Öffentlichkeitsarbeit und Verbraucherbildung.

Bilder vom Vortrag 04.03.2024

2024.03.04 Verbr.Zentr.Vortrag (3)
2024.03.04 Verbr.Zentr.Vortrag (3)
2024.03.04 Verbr.Zentr.Vortrag (1)
2024.03.04 Verbr.Zentr.Vortrag (1)
2024.03.04 Verbr.Zentr.Vortrag (2)
2024.03.04 Verbr.Zentr.Vortrag (2)
2024.03.04 Verbr.Zentr.Vortrag (1.2)
2024.03.04 Verbr.Zentr.Vortrag (1.2)
Verbraucherzentrale BW Bürgerhaus
Verbraucherzentrale BW Bürgerhaus
2024.03.04 Verbr.Zentr.Vortrag (5)
2024.03.04 Verbr.Zentr.Vortrag (5)

Fotos © Stadtseniorenrat


→ Quelle Verbraucherzentrale Baden-Württemberg:
Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein (e.V.), der Verbraucherinnen und Verbraucher in Fragen des privaten Konsums informiert, berät und unterstützt. Wir verschaffen Überblick bei unübersichtlichen Angebotsmärkten und Durchblick bei komplexen Marktbedingungen. Darüber hinaus vertreten wir Verbraucherinteressen auf Landesebene.
Die Unabhängigkeit von Anbieterinteressen ist wesentliches Merkmal unserer Arbeit, mit der wir einen öffentlichen Auftrag erfüllen. Da alle Bürgerinnen und Bürger im Land davon profitieren, steuert das Land Baden-Württemberg einen wesentlichen Anteil zur Finanzierung der Verbraucherzentrale bei. Um die Unabhängigkeit zu wahren, verzichten wir auf Sponsorengelder und Spenden von Unternehmen. Einen Teil unseres Etats erwirtschaften wir über Beratungsentgelte, Ratgeberverkäufe und Mitgliedsbeiträge selbst.
Verbraucherinnen und Verbrauchern stehen unsere qualifizierten Fachleute in den Beratungsstellen, über unsere Service-Telefone oder per Post und E-Mail als Ansprechpartner zur Verfügung. Eine Vielzahl an Informationen und Musterbriefen stellen wir außerdem auf unserer Internetseite bereit. Die Erkenntnisse aus der Einzelfallarbeit dienen – neben der Weiterentwicklung unseres individuellen Beratungs- und Informationsangebots – auch dem vorbeugenden Verbraucherschutz für die Allgemeinheit. Wir (die Verbraucherzentrale BW) verfolgen Rechtsverstöße (gegen das Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb) durch Abmahnungen und Klagen vertreten Verbraucherinteressen auf politisch-parlamentarischer Ebene informieren Medien und Öffentlichkeit über wichtige Verbraucherthemen führen verbraucherrelevante Aktionen, Projekte und Ausstellungen durch und arbeiten mit Schulen und Einrichtungen der Jugend- und Erwachsenenbildung zusammen.


© Copyright 2024 Stadtseniorenrat Heidenheim e.V.